Eine Vision

Durch den "Tag der Ausbildung" wollen wir Schüler*innen eine möglichst vielfältige Auswahl von Firmen und deren Ausbildungs- bzw. Studienmöglichkeiten bieten. Die Messe dient der Berufsorientierung und dem Probieren praktischer Beispiele, sowie Gesprächen mit den Ausstellern.


Das Team dahinter

Die Berufsorientierungsmesse wird von der Schüler-GmbH "Die Messegeister" geplant, organisiert und durchgeführt. Dabei erhält diese tatkräftige Unterstützung von der Schule und weiteren Schüler*innen.


Unsere Geschichte

Die Messe beginnend 2019, geplant durch eine Gruppe von Schüler*innen, mit noch wenigen Anmeldungen, erfolgt seit 2022 durch eine Schülerfirma mit über 100 Ausstellern. Durch neue Ideen und deren Umsetzung wird die Berufemesse mit jedem Jahr verändert und optimiert.